Presseartikel

Frankenpost v. 15.09.2014: Söllner kritisiert Kauf des Schneeberggipfels

Bayern 2 vom   13.09.2014: Staat drückt sich bei Schneeberggipfel

Frankenpost v. 23.08.2014: Mit 100 Millionen in den Miesen

Frankenpost v. 21.08.2014: ABW sieht Beck in der Pflicht

Frankenpost v. 29.07.2014: Franz Rattler wundert sich über die CSU

Frankenpost v. 12.07.2014: Rattler will Sitzung verlassen

Frankenpost v. 10.05.2014: Neue Mehrheit sticht zum ersten Mal

Frankenpost v. 18.03.2014: CSU/Freie Wähler ohne Mehrheit

Frankenpost v. 07.03.2014: Der Gröbaz und die Free Wählers

Frankenpost v. 02.03.2014: Schönbrunn: Schaulaufen von Narren und Politikern

Frankenpost v. 14.01.2014: Familien warten auf 142 000 Euro

Frankenpost v. 07.01.2014: Kohler kritisiert Bürgermeister

Frankenpost v. 07.01.2014: Herausforderin spürt Rückenwind

Frankenpost v. 16.12.2013: Marathonfrau will Beck beerben

Frankenpost v. 15.08.2013: Beck beziffert Schulden auf 50 Millionen

Frankenpost v. 07.12.2012: Heftige Reaktionen auf Interview

Frankenpost v. 25.04.2012: Rattler kritisiert Vorfinanzierung

Frankenpost v. 21.05.2011: Streit um den richtigen Weg

Frankenpost v. 21.05.2011: Meinungen zum Haushalt

Frankenpost v. 14.05.2011: Schuldenpolitik in der Kritik

Frankenpost v. 08.01.2011: Weitere Kündigungen im Rathaus

Frankenpost v. 23.09.2010: Die zwei Seiten des Haushalts

Frankenpost v. 20.03.2010: Felix und Manfred Söllner vermissen Sparwillen

Frankenpost v. 22.12.2009: ABW vermisst Sparwillen

Frankenpost v. 22.12.2009: Aktive Bürger sehen Beck als Verhinderer

Frankenpost v. 15.08.2009: Heftige Worte und tiefrote Zahlen

Frankenpost v. 15.08.2009: Eckkpunkte aus dem Doppelhaushalt

Frankenpost v. 21.05.2009: Krach hinter verschlossenen Türen

Frankenpost v. 10.04.2009: Knappe Mehrheit für Bau der Spielscheune

Frankenpost v. 01.04.2009: Fragen nach dem Grundsätzlichen

Frankenpost v. 28.03.2009: Laute Misstöne beim „Streichkonzert“

Frankenpost v. 19.09.2008: Das Gewerbe startet neu durch

Frankenpost v. 31.05.2008: CSU bringt Wunschkandidaten nicht durch

Frankenpost v. 14.05.2008: Kein Zeitlimit für Stadtratssitzungen

Frankenpost v. 02.03.2008: Drei Sitze für Aktive Bürger

Frankenpost v. 29.01.2008: Aktive Bürger: Singend in den Wahlkampf

Frankenpost v. 19.12.2007: Das Ende der absoluten Mehrheit als Ziel

Frankenpost v. 19.12.2007: Die Kandidaten

Frankenpost v. 05.12.2007: Kritik an „Wunsiedler Aktionismus“